HP Praxis Relaunch

KÖRPERPSYCHOTHERAPIE

Kommunikationstraining zwischen Körper und Geist

Körperpsychotherapie legt einen erfahrungsorientierten Fokus auf das körperliche und geistige Erleben. Gewohnheiten, die sich im Körperlichen manifestiert haben und hier für Schmerzen und Krankheiten sorgen, werden mittels Körperarbeit bewusst gemacht, integriert und gelöst. Der Organismus wird von alten Lasten befreit und in seiner jeweiligen Funktion gestärkt.

Jede Behandlung trainiert die eindeutige Kommunikation zwischen Körper und Geist, vereint also Mittel (Körper) mit Wissen (Geist) und stärkt das Körpergefühl. Sie optimieren Ihre Kraft, stabilisieren Ihr Immunsystem und erfahren mehr Selbstbewusstsein und Klarheit in Ihrem Leben.

Wilhelm Reich, Schüler von Sigmund Freud, nennt dies die Befreiung des Charakterpanzers. Er entdeckte in der chronischen Verhärtung der Muskeln eine körperliche Manifestation von Gefühlen und Gedankenstrukturen, die ein freies und gesundes Leben dauerhaft erschweren, schwächen und letztendlich auch verhindern.

Wir empfehlen Körperpsychotherapie bei:

• chronischen Schmerzen/Krankheiten
• Burn Out
• Depressionen
• psychosomatischen Symptomen
• Essstörungen
• Epilepsie
• Leistungssport
und für
• Persönlichkeitsentfaltung

zurück