HP Praxis Relaunch

GESTALTARBEIT

Das Unsichtbare sichtbar machen

 In der Gestaltarbeit werden mittels dynamischer Übungen der eigenen Wahrnehmung Raum gegeben. Jedes Gefühl und jeder Gedanke wird als lebendige Gestalt erkannt und kann als solches eine eigene Stimme bekommen und aus einem neuen Blickwinkel sichtbar werden.

Oft entpuppt sich dadurch eine ganz neue, klare Vorstellung von dem bisher Erlebten.

Wissenslücken können gefüllt und Missverständnisse aufgedeckt werden und ermöglichen einen positiven Wandel, sowohl für die eigene Perspektive als auch für das gesamte Beziehungs- und Struktur-System.

Gestaltarbeit und Systemisches Coaching lässt sich wunderbar in jede Therapie, Mediation und in jedes Coaching integrieren. In einfachen Schritten werden in relativ kurzer Zeit lösungsspendende Impulse gefunden.

 zurück